Gaming Maus verschenken – Hersteller & Empfehlungen

Gaming Maus verschenken – Hersteller & Empfehlungen

Eine Gaming Maus ist eine tolle Geschenkidee für Gamer, die am Computer spielen. Besonders bei Shootern und Actionspielen kommt es besonders auf die Präzision der Maus an. Bevor man jedoch beim günstigsten Angebot einfach zuschlägt, sollte man einige Dinge beachten.

Viele Angebote scheinen zu schön um wahr zu sein. Leider sind besonders im Bereich der Gaming Hardware viele “schwarze Schafe” unterwegs. No-Name-Hersteller stellen günstige Gaming-Mäuse bereit, die qualitativ mit Markenherstellern aber oft nicht mithalten können. Daher findest du in diesem Beitrag ausgewählte Hersteller, die für hochwertige Peripherie bekannt sind.

Gaming Maus Hersteller

Im Bereich der Gaming-Hardware haben sich zahlreiche Hersteller auf auch auf Peripherie konzentriert. Diese fünf Hersteller beispielsweise sind unter anderem durch ihre hochwertigen Gaming Mäuse bekannt:

Gaming Mäuse von Razer

Das Unternehmen Razer hat sich speziell auf Hardware für PC-Spieler fokussiert. Die Produkte werden stetig weitentwickelt. So bieten Sie auch leistungsstarke Mäuse in moderner Optik.

Eine hochwertige Gaming Maus von Razer ist beispielsweise die Razer Basilisk V2. Mit bis zu elf frei konfigurierbaren Tasten, griffigem Design und hoher Präzision. In der großen Auswahl von Razer finden sich aber auch viele weitere Gaming Mäuse für unterschiedliche Anforderungen.

Roccat Gaming Maus

Auch die Hamburger Firma Roccat steht für hochwertigste Gaming-Peripherie und bietet eine große Auswahl an Gaming Mäusen in verschiedenen Variationen.

Die Roccat Burst Pro bietet beispielsweise ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis und ist nicht nur optisch ansprechend für Gamer. Ein gute Gaming Maus die preislich im mittleren Preissegment angesiedelt ist und gleichzeitig mit 16.000 DPI sehr präzise ist.

Logitech Gaming Mäuse

Logitech ist in vielen Hardware-Sparten ein bekannter Name. In der Gaming-Serie der Firma finden sich zahlreiche Gaming-Mäuse.

Mit der kabellosen Logitech G Pro Wireless erhält man eine schnurlose Gaming Maus, bei der praktisch keine Verzögerung zu spüren ist. Entwickelt mit und für E-Sportler richtet sich die G Pro Wireless an alle Arten von Spielern, die hohe Ansprüche an Ihre Gaming Maus stellen.

Steelseries Mäuse

Seit 15 Jahren steht auch Steelseries weit oben auf der Liste für gute Gaming-Mäuse und entwirft Produkte für den E-Sport und leidenschaftliche Gamer.

Ein sehr günstiges, aber auch solides Modell ist beispielsweise die Steelseries Rival 3. Die Gaming Maus ist aus strapazierfähigem Material gefertigt und der Hersteller verspricht eine garantierte Lebensdauer von 60 Millionen Klicks.

Sharkoon Mäuse

Sharkoon ist nicht nur Hersteller von PC-Gehäusen im modernen Design und externen Speicherlösungen, sondern auch bekannt für leistungsstarke Gaming-Peripherie.

Beispielsweise die Sharkoon Light 200 besticht durch Preis, Design und Technik. Trotz des recht günstigen Preises bietet sie zahlreiche Features und schneidet beispielsweise beim Gaming Maus Test von PC Games Hardware mit einer Wertung von 1,39 sehr gut ab.

Kabelgebundene oder schnurlose Gaming Maus?

Während es noch vor einigen Jahren noch deutlich spürbar war, dass eine kabelgebundene Maus schneller reagiert als eine Funkmaus, sind die Latenzen bei aktuellen Modellen kaum noch vorhanden.

Die Reaktionszeit im Millisekunden-Bereich ist kaum mehr relevant. Selbst im E-Sport Bereich werden inzwischen schnurlose Mäuse eingesetzt ohne dass die Spieler Einbußen bei der Geschwindigkeit spüren.


Du suchst noch die passende Mausunterlage? Hier findest du eine Übersicht zu Gaming Mauspads – Unterschiede und Eigenschaften.

Bewertung:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.